GoRETech – Go Runtime Enforcement Techniques

Das Ziel dieses Projekts ist die Entwicklung und Anwendung von Techniken und Werkzeugen zur statischen Analyse und dynamischen Durchsetzung für die hochgradig nebenläufige Programmiersprache Go, mit einem speziellen Fokus auf die Analyse von sicherheitsrelevanten Eigenschaften. Die Sprache Go ist eine moderne Programmiersprache, die nicht nur zunehmende Anwendung in der serverseitigen- und Cloud-Entwicklung findet, sondern auch als Lehrsprache für Nebenläufigkeit immer mehr Aufmerksamkeit gewinnt, beispielsweise am MIT. Sie bietet eine Vielzahl an Kommunikationsmechanismen: „shared Variables“, „Locks“ oder auch „typed Channels“.

 

Gefördert durch: DAAD, 2015-2016