BHQFHE

Bosnia and Herzegovina Qualifications Framework For Higher Education

Globales Projektziel

Die Verbesserung der Transparenz und der Übertragbarkeit von den Hochschulbildungsqualifikationen und die Stärkung der Verbindung zwischen den bosnisch-herzegowinischen Hochschulen und dem Arbeitsmarkt, durch die Entwicklung und Umsetzung von Bosnisch-Herzegowinischen Qualifikationsrahmen für Hochschulbildung (Bosnia and Herzegovina Qualification Framework for Higher Education - BHQFHE). 

Spezifische Projektziele

  • Stärkung und Unterstützung der institutionellen Kapazitäten für die Entwicklung des BHQFHE
  • Erstellen von BHQFHE-Modell und Entwicklung von Aussagen auf sektoraler Ebene
  • Unterstützung der Hochschulen bei der Zusammenstellung und Beurteilung von Lernergebnissen (Learning Outcomes – LOs) verknüpft mit den sektoralen Deskriptoren
  • Unterstützung der Implementierung des entwickelten BHQFHE-Modells auf der Ebene von Studiengängen und der Erprobung an den Hochschulen (HEIs)
  • Selbstzertifizierung von BHQFHE

Projektpartner

  • University of Paderborn
  • University of Zenica
  • University of Tuzla
  • University of Mostar
  • University of East Sarajevo
  • Džemal Bijedić University of Mostar
  • Foundation for Higher Education - World University Service SUSBiH
  • Association of Employers of BiH
  • Labour and Employment Agency of Bosnia and Herzegovina
  • Centre for Information and Recognition of Qualifications in HE
  • Ministry of Science, Education and Sports of Croatia
  • University of Split
  • University of Northampton
  • Agency for Development of Higher Education and Quality Assurance of B&H
  • Ministry of Education and Culture of Republic of Srpska
  • Ministry of Education, Science and Youth of Canton Sarajevo
  • University of Limerick
  • Central and Eastern EU Network of Quality Assurance Agencies HE
  • University of Lleida
  • Ministry of education, science, culture and sport of WH canton