Meteracom

Meteracom

Für den Fortschritt von Kommunikationssystemen im THz Bereich ist es von entscheidender Bedeutung genaue Messungen durchführen zu können. Die Messtechnik bei THz-Frequenzen befindet sich allerdings noch in einem frühen Stadium und umfasst, Stand heute, nur die Detektorkalibrierung, ultraschnelle Messgeräte und die Messunsicherheitsanalyse verschiedener THz-Spektrometer. In der DFG-Forschungsgruppe METERACOM (Metrologie für die THz Kommunikation (FOR 2863)) erforscht ein Konsortium aus Universitäten, der Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) und dem National Physics Laboratory of Great Britain (NPL) systematisch die wichtigsten Herausforderungen der THz-Metrologie. Ziel ist es, Messmethoden zu etablieren, die auf das internationale Einheitensystem (SI) zurückzuführen sind, THz-Messgeräte zu entwickeln und zu evaluieren, sowie THz-Systemmessungen durchzuführen.

Bild1: Chip Mikrofotografie eines optisch-geschalteten Sampler-ICs gefertigt in einer Silizium-Photonik BiCMOS Technologie

Im Rahmen des METERACOM-Projekts bringt die Fachgruppe Schaltungstechnik ihre Expertise auf dem Gebiet der optoelektronischen Frequenzsynthesizer mit ultraniedrigem Jitter ein. Mit Hilfe dieser Synthesizer ist es möglich die maximale Datenrate in THz-Übertragungssystemen, die derzeit unter anderem durch das Rauschen des Lokaloszillators im Transceiver begrenzt ist, zu erhöhen. Darüber hinaus entwickelt die Fachgruppe Schaltungstechnik ultrabreitbandige optisch geschaltete Sampler, sowie eine neue Generation von optischen Nyquistpuls-Sampler-Chips in einer fortschrittlichen Silizium-Photonik-Technologie.

Weiterführende Informationen zur Forschungsgruppe METERACOM find sich hier:

www.meteracom.de

 

 

Bild2: Blockdiagramm einer optoelektronischen Phasenregelschleife (PLL)

Veröffentlichungen:

[1]Meysam Bahmanian and Saeed Fard and Bastian Koppelmann and J. Christoph Scheytt, Ultra Low Phase Noise and Ultra Wide-Band Frequency Synthesizer Using an Optical Clock Source, 2020 IEEE MTT-S International Microwave Symposium, 2020

[2] J. Christoph Scheytt and Dominik Wrana and Dominik Wrana and Ingmar Kallfass, Ultra-Low Phase Noise Frequency Synthesis for THz Communications Using Optoelectronic PLLs, Second International Workshop on Mobile Terahertz Systems (IWMTS), 2020