Projektseminar IEM

Innovations- und Entwicklungsmanagement


Studierende erleben im Projektseminar "Innovations- und Entwicklungsmanagement" die Vorlesungsinhalte aus Einführung in Innovations- und Entwicklungsmanagement und Innovations- und Entwicklungsmanagement in der Praxis. Das Seminar findet jedes Semester statt.

Im Rahmen der Veranstaltung werden praxisnahe Aufgabenstellungen von Industriepartnern bearbeitet. Die Bearbeitung erfolgt in Kleingruppen von maximal fünf Studierenden. Die Studierenden werden intensiv durch Mitarbeiter des Lehrstuhls betreut.

Die Bearbeitungszeit für die Aufgabe beträgt eine Woche. Die Ergebnisse werden zum Abschluss vor den Industriepartnern präsentiert. Der Ablauf der Seminarwoche gliedert sich nach dem Vorgehen der VDI Richtlinie 2221 in folgende Arbeitsschritte:

 

Beispielhafte Themenstellungen:

  • Identifikation von Lösungsprinzipien zur Vergrößerung des Strahlwinkels einer Strahlanlage
  • Entwicklung innovativer Handhabungskonzepte zur Effizienzsteigerung in der automatisierten Spritzgussfertigung
  • Entwicklung eines Konzeptes zum Entfernen von Schutzfolien auf Edelstahlbauteilen

Frequently Asked Questions (FAQ):

Ist die Anzahl der Teilnehmer limitiert?

Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 15 Personen begrenzt.

Wie werden die Plätze vergeben?

Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben (first come, first serve). Ausschlaggebend ist hierbei die Reihenfolge der persönlichen Bewerbung (per Email) bei den betreutenden Mitarbeitern.

Wie melde ich mich an?

Die Anmeldung erfolgt in zwei Schritten. Eine Anmeldung zur Veranstaltung und Prüfung in Paul ist zwingend erforderlich. Zusätzlich ist eine persönliche Anmeldung per Mail mit Angabe von Name und Matrikelnummer bei einem betreuenden Mitarbeiter notwendig.

Gibt es eine Bewerbungsfrist?

Bewerbungen sind laufend per Mail an die betreuenden Mitarbeiter möglich.

Ich habe leider keinen Platz mehr erhalten. Was nun?

Wir führen eine Warteliste. Wer im laufenden Semester keinen Platz bekommen hat, kann sich auf die Warteliste setzen lassen. Damit kannst du entweder nachrücken (falls jemand absagen sollte) oder bekommst beim nächsten Mal sicher einen Platz.

Wann genau findet das Seminar statt?

Das Seminar findet jedes Semester innerhalb der Vorlesungszeit statt. Die genaue Woche wird vorher bekannt gegeben.

Wie lange dauert das Seminar?

Die Bearbeitungsdauer beträgt eine Woche. In dieser Zeit bekommt ihr von uns ein Büro am HNI zur Verfügung gestellt. Zusätzlich gibt es noch eine Vorbesprechung in der Woche davor.

Wo finde ich die weiteren Informationen zur Veranstaltung?

In Paul oder hier.