Prof. Dr. phil. habil. Michaela Geierhos


Prof. Dr. phil. habil. Michaela Geierhos

Michaela Geierhos was junior professor in the research group Business Computing, especially CIM.

Address
Universität Paderborn
Institut für Anglistik und Amerikanistik
Digitale Kulturwissenschaften
Mersinweg 3
33100 Paderborn
e-Mail:michaela.geierhos@upb.de
telephone:+49 5251 60-5663
facsimile:+49 5251 60-5672
room:W1.106





Kurzvita von Prof. Dr. Michaela Geierhos

seit 10/2017

Professorin für Digitale Kulturwissenschaften der Universität Paderborn

01/2015-12/2018

Mitglied im Jungen Kolleg der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste

seit 03/2014

Gewähltes Mitglied im Beirat der "Deutschen Biographie" der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften

02/2014-09/2017

Mitglied der Steuerungsgruppe "Frauen gestalten die Informationsgesellschaft"

11/2013-09/2017

Gewähltes Mitglied im wissenschaftlichen Beirat des Zentrums für Sprachlehre (ZfS)

14/11/2013

Professorin des Jahres 2013 in der Kategorie "Ingenieurwissenschaften/Informatik"
(UNICUM BERUF)

10/2013-09/2017

Gewähltes Mitglied im Fakultätsrat der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

11/09/2013

Forschungspreis 2013 der Universität Paderborn für "More than Words - Analyse von User Generated Content zur Identifikation von latenten Dienstleistungsqualitätsmerkmalen"

01/2013-09/2017

Juniorprofessorin für Wirtschaftsinformatik (insb. Semantische Informationsverarbeitung) an der Universität Paderborn

10/2012-12/2012

BGF Habilitationsstipendium an der Ludwig-Maximilians-Universität München
(bewilligt bis 09/2013; freiwillige Rückgabe zum 01/01/2013)

04/2012-09/2012

Junior Researcher in Residence am Center for Advanced Studies der Ludwig-Maximilians-Universität München

12/2011-11/2016

Habilitandin der Fakultät für Sprach- und Literaturwissenschaften der Ludwig-Maximilians-Universität München (Venia für Computerlinguistik)

18/09/2012

GAL-Förderpreis 2012
Förderpreis für Nachwuchswissenschaftler der Gesellschaft für Angewandte Linguistik (GAL e.V.) für ein laufendes Forschungsvorhaben mit besonders deutlichem Anwendungsbezug

31/05/2012

Best Paper Award bei der 1st International Conference on Software Technology vom 29. bis 31. Mai 2012 in Cebu (Philippinen)

26/11/2011

4. Platz beim McKinsey Business Technology Award 2011 (Auszeichnung für exzellente wissenschaftliche Arbeiten aus Business und Technologie)

24/11/2011

2. Platz beim academics-Nachwuchspreis für den/die Nachwuchswissenschaftler/in des Jahres 2011

20/10/2011

Kulturpreis Bayern 2011 der E.ON Bayern AG in der Kategorie "Universitäten" (Dissertationspreis)

17/10/2011

Preis für gute Lehre an staatliche Universitäten in Bayern 2010 des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst

07/2010

Promotion zum Dr. phil. (summa cum laude) am Lehrstuhl für Computerlinguistik der Ludwig-Maximilians-Universität München: "BiographIE - Klassifikation und Extraktion karrierespezifischer Informationen"

08/2006-09/2012

wissenschaftliche Mitarbeiterin mit Lehrverpflichtung am Centrum für Informations- und Sprachverarbeitung der Ludwig-Maximilians-Universität München

07/2006

Magister Artium (M.A.) in Computerlinguistik, Informatik sowie Phonetik und Sprachliche Kommunikation an der Ludwig-Maximilians-Universität München