16. März 2018

Neues Mitglied im Vorstand des Heinz Nixdorf Instituts

Prof. Dr. Eyke Hüllermeier verstärkt ab sofort den Vorstand des Heinz Nixdorf Instituts. Auf der Kuratoriumssitzung am 23. Januar 2018 wurde er als neues Mitglied berufen und am 28. Februar vom Präsidium bestätigt.

Prof. Eyke Hüllermeier leitet bereits seit vier Jahren die Fachgruppe „Intelligente Systeme“ an der Universität Paderborn und ist ab sofort auch Mitglied im Vorstand des Heinz Nixdorf Instituts. Er forscht unter anderem auf den Gebieten Maschinelles Lernen, Data Mining sowie Unsicherheit in wissensbasierten Systemen. Diese Themenkomplexe decken nicht nur ein breites Spektrum der Paderborner Informatik ab, sondern finden auch in aktuellen gesellschaftlichen Diskussionen rund um das Thema "Künstliche Intelligenz" große Beachtung. Durch die Aufnahme der Fachgruppe „Intelligente Systeme“ werden die neun Fachgruppen des Heinz Nixdorf Instituts nun um eine zehnte erweitert.

zurück zur Übersicht