Startseite > Fachgruppen > Wirtschaftsinformatik, insb. CIM > Lehre > Modulübersicht > W2334-01: Methoden der Planung und Organisation (MPO)

W2334-01: Methoden der Planung und Organisation (MPO)

Modul

W2334: Produktionssysteme (10 ECTS)

Phase

Bachelor Profilierungsphase

Allgemeines

Ausgehend von einem Produktionsprogramm wird in dieser Veranstaltung zunächst vertieft, wie die Aufgaben identifiziert werden, die zur Realisierung der im Produktionsprogramm festgelegten Produkte und Stückzahlen erforderlich sind. Dann wird untersucht, an welchen Standorten diese Aufgaben durchgeführt werden. Die Gebäudeplanung an einem Standort schließt sich an. Die Planung der Abläufe und die Dimensionierung der Anlagen an einem Standort schließt diesen ersten Themenkomplex ab.

Fragestellungen der Produktion und Logistik sind meist komplex, unstrukturiert und nur schrittweise zu lösen. Hier hat sich die Systemplanung als allgemeines, auf fast alle Planungsprobleme anwendbares Konzept, vor allem auch in der Produktionswirtschaft fest etabliert. Der zweite Teil der Vorlesung führt in die Grundschritte der Systemplanung ein, um zunächst unbekannte Problemstellungen systematisch lösen zu können.

Anschließend wird im dritten Teil der Vorlesung die Systemplanung genutzt, um Probleme der Planung einzelner Bereiche bis zu rechnergeführten Fertigungseinrichtungen wie FTS (Fahrerlose Transportsysteme), FFS (Flexible Fertigungs-Systeme), FMS (Flexible Montagesysteme) und automatische Lagerhaltung darzustellen. Ziel ist die Durchdringung der Leistungserstellung bis hin zur rechnerunterstützten Produktion und Logistik.

Inhalt

  1. Einführung/Anwendungsszenarien (PDF oder PowerPoint)
  2. Planung des Produktionsprogramms (PDF oder PowerPoint)
  3. Gliederung der Produktionsaufgabe - Organisationskonzepte (PDF oder PowerPoint)
  4. Planung überbetrieblicher Strukturen - betriebliche Standorte (PDF oder PowerPoint)
  5. Planung betrieblicher Strukturen (PDF oder PowerPoint)
  6. Planung von Fertigungssystemen - Abläufe und Dimensionen (PDF oder PowerPoint)
  7. Fallstudie (PDF oder PowerPoint)
  8. Arbeitssysteme (PDF oder PowerPoint)
  9. Planung von Produktionssystemen (PDF oder PowerPoint)

Übungsaufgaben/Klausuren

Aufgabensammlung

Übungsblatt - Lösungen

MC-Aufgaben 2 3 4 5 6 

Übungsklausur

 

 

 

 

Termine

Prüfung

Diese Veranstaltung ist Teil des Moduls W2334 Produktionssysteme und wird zusammen mit <Unternehmensführung und -steuerung> geprüft.

Die Dauer der Modulklausur beträgt 3 Stunden. Davon sind 2 Stunden für <Methoden der Planung und Organisation> und 1 Stunde für <Unternehmensführung und -steuerung> vorgesehen.

Zum Bestehen der Modulprüfung müssen beide Teilmodule mit mindestens ausreichend bestanden werden.

Klausurstruktur für die Veranstaltung MPO:

  • 50 % Multiple Choice Aufgaben
  • 50 % Text-/Rechenaufgaben

Literatur

  • Dangelmaier, W.: Fertigungsplanung. Planung von Aufbau und Ablauf der Fertigung, Berlin: Springer 1999.